Der Hochzeitsfilm - eine traumhafte Erinnerung für alle Zeit


Euer Hochzeitstag wird unvergesslich bleiben – egal ob mit oder ohne Video! Ihr werdet wundervolle Dinge erleben, einen Tag voller Emotionen und voller Freude. Meine Aufgabe besteht darin diese Emotionen und kleine Details, die euch wegen der Aufregung vielleicht gar nicht aufgefallen sind, einzufangen. Ein Film bietet die perfekte Möglichkeit Gefühle spürbar zu machen und großartige Momente auch Jahre später noch einmal oder sogar neu zu erleben. Das Jawort, der Ehrentanz, die ergreifende Rede vom Vater der Braut – diese Augenblicke lassen sich am Besten mit einem Video festhalten. Euer Hochzeitstag ist einer der wichtigsten Tage überhaupt – behaltet ihn in „guter“ Erinnerung.


Jeder Hochzeitsfilm ist ein Unikat - jeder Film erzählt eine Geschichte - eure Geschichte!

Ich lege großen Wert darauf, dass der Film die Atmosphäre, die Stimmung und die vielen Emotionen des Hochzeitstages beschreibt. Langwierige Dokumentationen oder reine Musikclips bei denen die Videosequenzen nur zu einer Musik hintereinander geschnitten wurden, sind nicht meine Philosophie eines guten Hochzeitsfilms! Bei mir bekommt ihr einen kurzweiligen Film, der auch beim wiederholten Anschauen nicht langweilig wird. Euer Hochzeitstag wird dabei in einer Mischung aus Originaltönen, Atmosphären und mit Musik hinterlegten Sequenzen erzählt. Außerdem filme ich viele Situationen mit 2-3 Kameras gleichzeitig aus verschiedenen Blickwinkeln.

Atmosphäre

Die Atmosphäre beim Hochzeitstanz, beim Kircheinzug und Auszug oder auch die Stimmung im Saal wenn die Torte angeschnitten wird, sind Elemente in denen der Ton eine wichtige Rolle spielt und im Hochzeitsfilm gerne eingebaut wird.

Originalton

Das Eheversprechen, Ansprache des Bräutigams, Reden der Eltern oder auch evtl. Interviews mit den Gästen sind ebenfalls typische Situationen, in denen der Ton mindestens eine genauso wichtige Rolle spielt wie das Bild.

 

Mehrere Blickwinkel

Geeignete Situationen wie z.B. die Trauung oder den Hochzeitstanz filme ich mit 2-3 Kameras, was mir später im Schnitt viel mehr Möglichkeiten gibt. Dadurch wird der Film noch abwechslungsreicher und lebendiger.

 


Ihr bekommt von mir einen Film, der etwa 15 - 45 Minuten lang ist (abhängig davon, welche Ereignisse ich begleiten soll)! Außerdem erstelle ich auf Wunsch einen ca. 4 Minuten langen Trailer / Highlightclip, den ihr zum Beispiel als Danksagung an eure Gäste schicken könnt. Zudem habt ihr die Möglichkeiten als Zusatzoption die wichtigsten Ereignisse in voller Länge zu bekommen.



Stefan Schröder - Mühlenstraße 7 - 49413 Dinklage - 04443/6362896; Büro Osnabrück: Paradiesweg 69 - 49082 Osnabrück -  0541/67380040

01579/2305814 (mobil); kontakt@schroederstefan.de